Überblick

Zulassungsvoraussetzung ist das Abschlusszeugnis des Kaufmännischen Berufskollegs I mit einem Durchschnitt von 3,0 aus den Noten der Fächer Deutsch, Englisch, Betriebswirtschaft sowie Mathematik. 

Das kaufmännische Berufskolleg II qualifiziert die Schülerinnen und Schüler zum Studium an der Fachhochschule oder einem kaufmännsichen Ausbildungsberuf. 

Mit dem Bestehen der Abschlussprüfung wird die Fachhochschulreife erworben. Darüber hinaus kann mit dem  Bestehen der Zusatzprüfung die Berufsbezeichnung "Staatlich geprüfte/r Wirtschaftsassistent/in" erworben werden. 

Weitere Informationen zum  kaufmännischen Berufskolleg II entnehmen Sie bitte nachfolgenden Links:

Kontakt - Berufskolleg

OStR Michael Marischler (i.V.)
Tel.: 07231 39-1014
Fax: 07231 39-1683

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zum Seitenanfang
×
Diese Website benutzt Cookies. Durch die Nutzung unserer Website, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen