Ausbildungsprofil

1. Berufsbezeichnung:

Automobilkaufmann/Automobilkauffrau

Anerkannt durch Verordnung vom 26. Mai 1998 (BGBl. I, S. 1145)

2. Ausbildungsdauer

 3 Jahre

Die Ausbildung findet an den Lernorten Betrieb und Berufsschule statt.

3. Arbeitsgebiet

Automobilkaufleute sind in Autohäusern, bei Automobilherstellern und Importeuren von Automobilen tätig. Sie sind mit folgenden Arbeitsgebieten befasst: Disposition, Beschaffung, Vertrieb, Verkauf von neuen und gebrauchten Kraftfahrzeugen, Kundendienst. Automobilkaufleute beobachten den Markt, bereiten die gewonnenen Informationen für Marketingentscheidungen auf. Sie bieten alle das Kraftfahrzeug betreffenden Dienstleistungen an, sie sind insbesondere mit der Vorbereitung, dem Angebot und der Vermittlung von Finanzierungs-, Leasing-, Flottenmanagement-, Versicherungs- und Garantieverträgen befasst. Automobilkaufleute arbeiten kundenorientiert und tragen dazu bei, einen wirtschaftlichen Betriebsablauf zu sichern.

4. Berufliche Fähigkeiten - Automobilkaufleute

  • wenden ihre in der technischen Praxis erworbenen Produktkenntnisse kundenorientiert an,
  • beurteilen die Absatzchancen und beobachten das Verhalten von Kunden und Wettbewerbern am Markt,
  • planen Marketingmaßnahmen und führen sie durch,
  • wenden Informations- und Kommunikationssysteme der Automobilwirtschaft an,
  • holen Angebote ein, vergleichen die Konditionen und kaufen Waren,
  • kontrollieren den Wareneingang und prüfen Rechnungen und Lieferpapiere,
  • bevorraten Fahrzeuge, Teile und Zubehör, wenden Lagerwirtschaftskonzepte an,
  • kalkulieren Verkaufs- und Werkstattpreise,
  • wirken beim Verkauf von Fahrzeugen mit,
  • bereiten Finanzierungs-, Leasing-, Flottenmanagement-, Versicherungs- und Garantieverträge vor und vermitteln sie,
  • verkaufen Teile und Zubehör,
  • planen und führen Einkaufs-, Beratungs- und Verkaufsgespräche,
  • bearbeiten Verkaufs- sowie Werkstattaufträge und erstellen Rechnungen,
  • begründen den Kunden abgerechnete Leistungen,
  • wickeln Garantie- und Kulanzaufträge ab,
  • bearbeiten Reklamationen,
  • führen Kostenrechnungsvorgänge und bearbeiten Zahlungsvorgänge,
  • rechnen Löhne, Prämien und Provisionen ab,
  • wenden Vorschriften und Richtlinien des Umweltschutzes an.

 

Inhalte der Berufsausbildung - Ausbildungsberufsbild

  • Der Ausbildungsbetrieb
    • Stellung, Rechtsform und Struktur des Ausbildungsbetriebes
    • Berufsbildung
    • Betriebsorganisation
    • Personalwirtschaft
    • Sicherheit und Gesundheitsschutz bei der Arbeit
    • Umweltschutz

 

  • Arbeitsorganisation, Information und Kommunikation
    • Arbeitsorganisation
    • Bürowirtschaftliche Abläufe
    • Information und Kommunikation
    • Anwenden von Fremdsprachen bei Fachaufgaben
    • Informations- und Kommunikationssysteme der Automobilwirtschaft
    • Datenschutz und Datensicherheit

 

  • Kaufmännische Steuerung und Kontrolle
    • Betriebs- und Branchenkennzahlen
    • Buchführung
    • Kostenrechnung
    • Kalkulation
    • Statistik

 

  • Markt und Vertrieb
    • Vertriebsbeziehungen
    • Fahrzeuge
    • Einkauf und Beschaffung
    • Lagerwirtschaft
    • Marketing
    • Vertrieb

 

  • Finanzdienstleistungen
    • Finanzierung
    • Versicherungen
    • zusätzlich erwerbbare Garantieleistungen

 

  • Serviceleistungen
    • Kundendienst
    • Gewährleistungen
    • Amtliche Fahrzeugüberwachung
    • Technischer Kundendienst, Werkstatt
    • Teile und Zubehör
    • Betriebsbezogene Aufgaben des Umweltschutzes
    • Betriebsspezifische Dienstleistungen

 

Weitere Informationen zu dem Beruf Automobilkaufmann/-frau  entnehmen Sie bitte nachfolgenden Links:

Interessante Links im Zusammenhang mit Ihrem Ausbildungsberuf Automobilkaufmann/-frau:

 

Ihr/e Ansprechpartner/in im BIBB

Hannelore Paulini-Schlottau
Tel.: 0228/107-2423;
Fax: - 0228/107-2986
e-mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Anita Krieger
Tel.: 0228/107-2424;
Fax - 0228/107-2986
e-mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Kontakt - Wirtschaft und Verwaltung

Abteilungsleiter
LiA Günther Kyburz
Telefon 07231 39-10 12
Telefax 07231 39-16 83
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zum Seitenanfang
×
Diese Website benutzt Cookies. Durch die Nutzung unserer Website, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen