Erwachsenenbildung im Überblick

1. Mit Berufskolleg zum Erwerb der Fachhochschulreife (BKFH) in 1 Jahr zur Fachhochschulreife.
Voraussetzungen:

  • abgeschlossenen Berufsausbildung und

  • ein qualifizierter mittlerer Bildungsabschluss

 

Studienberechtigung nach erfolgreichem Abschluss:

  • Fachhochschulstudium an allen Fachhochschulen

 

Anmeldemöglichkeit und weitere Infos zum Berufskolleg FH:

 

 

2. Mit der Wirtschaftsoberschule (WO) in 2 Jahren zum Abitur.
Voraussetzungen:

  • abgeschlossenen Berufsausbildung und

  • ein qualifizierter mittlerer Bildungsabschluss

 

Studienberechtigung nach erfolgreichem Abschluss:

  • für alle Studiengänge an wissenschaftlichen Hochschulen oder Gesamthochschulen in allen Ländern der

     Bundesrepublik Deutschland oder

  • mit nur einer Fremdsprache (Englisch), Studienberechtigung an den Universitäten und Hochschulen in Baden-Württemberg in bestimmten Studienfächern.

 

Anmeldemöglichkeit und weitere Infos zur WO:

Zum Seitenanfang